Februar
Sa
25
20:00 Einlass
Konzert
Konzert
Kaffkönig + Kind Kaputt + Letters and Trees
Sa., 25. Februar, 20:00 Einlass
Kaffkönig + Kind Kaputt + Letters and Trees
Lilienthal e. V. / VVK 4 Euro, AK 6 Euro / Kulturhalle Abdera
Gezeugt im lauwarmen Schmelztiegel ländlicher Chuzpe und gutbürgerlicher Systemwut, ist der Kaffkönig die geballte Faust des kleines Mannes, die hässliche Fratze von Otto Normal. Mit ihren wütenden Gassenhauern zelebrieren Der Eine und Der Andere den Exorzismus an der Engstirnigkeit und sprechen aus, was schon viel zu lange zwischen Eichenholz-Theke und Sonntagsbraten dahinsiecht: die Erkenntnis, dass aus Schmerz auch Schönheit entstehen kann. Das große Auskotzen verpackt in die brachiale Soundwelt einer jungen Band, die mit ihrer ersten EP namens "Volles Maul" gerade erst beginnt.
Ein Schlag in die Fresse der Bornierheit ist das erste Werk von Kaffkönig, das Punk, Emo und ein wenig Post-Hardcore vermengt: roh, direkt und auch ein wenig zerbrechlich.

Weitere Informationen

Seit Anfang 2016 schlagen die 4 Jungs von der Mannheimer Popakademie als Kind Kaputt auf ihre Instrumente ein. Eingängige deutschsprachige Hooklines, getragen von straighten Gitarrenlinien und ein treibendes Schlagzeug. Die Texte sind ein Denkmal aus Beton und Flaschenpfand, gewürzt mit dem Zucker der Ironie auf 3:30.

Der Sound von Letters and Trees ist, wie schon das Genre Electronic Post Rock aussagt, sehr vielseitig: Zwischen rockig, hart, schnell, seicht, elektrisch und melodisch wird ein dichter Klangteppich erzeugt, der durchaus auch mal laut werden kann! Alles mit einer Vorliebe für Epik und Echo, zwischen ausgefeiltem Songwriting, wabernden Beats, effektvollen Gitarrenriffs und dem Spaß daran, diese Musik zu machen.
März
Fr
03
21:00 Einlass
Party
Party
70er/80er Party
Fr., 03. März, 21:00 Einlass
70er/80er Party
Lilienthal e. V. / 3 Euro / Kulturhalle Abdera
Das Original im Abdera.
Richtig abtanzen zum Sound der 70er- und 80er-Jahre. Auflegen wird DJ Achim.

Sa
04
20:00 Einlass
Konzert
Konzert
Rigna Folk Tourauftakt & Musikvideo Release + Brothers Of Ivory
Sa., 04. März, 20:00 Einlass
Rigna Folk Tourauftakt & Musikvideo Release + Brothers Of Ivory
Rigna Folk, Lilienthal e. V. / 8 Euro / Kulturhalle Abdera
Rigna Folk feiern den Auftakt ihrer "Nova Void"-Tour und zeigen zum ersten Mal das neue Musikvideo zur Single "Propaganda". Als Special Guest sind ihre langjährigen Freunde Brothers Of Ivory zu Gast.

Rigna Folk ist eine Ulmer Post-Rock Band, die eine verträumte Parallelwelt erschafft: klangmalerisch wie Sigur Rós, bildhaft wie Pink Floyd, experimentierfreudig wie Radiohead.
Zu einer Liveshow gehören großformatige Projektionen, in denen visuelle Elemente des Film Noir zu neuen, verstörenden Bildern kombiniert werden. Rigna Folk lieben das Extreme, und das gilt auch für die Orte, in denen sie auftreten wie z.B. im Gefängnis in Stuttgart-Stammheim oder in einem Höhlenlabyrinth auf der Schwäbischen Alb. Ihren drei Alben liegt stets eine fantasievolle Geschichte zugrunde. Das zweite Album "Astropolis" handelt von einem Stern, der nur aus einer einzigen Stadt besteht, während das Drittwerk "Sól" von einer Sonne erzählt, die den Planeten bedroht. 2015 brachte die Band "Nova Void", ihren aktuellen Longplayer raus, in dem es um die Suche nach einer neuen Heimat und dem Festhalten am alten Planeten geht.

Aus bluesigen Riffs, Stoner Rock, rockigen Gitarren, dynamischen Schlagzeugpassagen und verträumten Leads erschaffen die Stuttgarter Brothers of Ivory unendliche musikalische Landschaften.


Fr
10
22:00 Einlass
Party
Party
16 Jahre Deep Space Crew
Fr., 10. März, 22:00 Einlass
16 Jahre Deep Space Crew
Deep Space Crew / 6 Euro / Kulturhalle Abdera
Hoch die Tassen! Deep Space wird 16! Aus diesem Anlass hat die Crew eine extra Anlage im Gepäck und wird das Abdera mit Licht und Deko auf Vordermann bringen. Musikalischer Headliner des Abends ist der Stuttgarter Marius Lehnert. Im Rahmen seiner Discotronic Nächte im Club Kowalski hat er regelmäßig das "who is who" der House und Techno Szene zu Gast. Seine Gigs bringen ihn auf Festivals wie Rave on Snow, Nature One oder SEMF. Als wäre das noch nicht genug, erscheint im Februar sein viertes Release auf Parquet Recordings. Abgerundet wird das Line up durch Michi Hommrich, Peter Eller und Roland Frisch von der Deep Space Crew.


Sa
11
22:00 Einlass
Party
Party
Schüttel Dein Speck
Sa., 11. März, 22:00 Einlass
Schüttel Dein Speck
Select.A.Tom / 6 Euro / Kulturhalle Abdera
Musikalische Grenzen sprengen, Vielfalt und Qualität gegen den Mainstream setzen – das ist die Mission von Select.A.Tom mit seiner Partyreihe "Schüttel Dein Speck", einer Tanzparty für Menschen, die offen für verschiedene Musikrichtungen sind. Mal mit radikalen Cuts, mal mit sanften Übergängen bringt er einen vogelwilden Mix aus Electro Swing, Indie, Reggae, Balkan, Dancehall, Hip-Hop und Rock unter das tanzwütige Volk aller Altersklassen.
Mit seinem umfangreichen Repertoire aus dem Besten, was die letzten Jahrzehnte zu bieten hatten, kreiert der Musikfreak einen ausgelassenen Freistil, der ins Ohr, ins Herz und immer in die Beine geht ... und jede Menge gute Laune versprüht! Kompromisslos ist er in einem Punkt: Tanzbar muss es sein!

Der Ulmer DJ Select.A.Tom (Rockbar, Tanzbar, Reggaehall, Rebellution) bereichert die Ulmer Szene schon seit vielen Jahren mit musikalischen Perlen verschiedener Genres.

www.schütteldeinspeck.de

Mi
15
20:00 Einlass
Party
Party
Mi., 15. März, 20:00 Einlass
Studentenparty
Verfasste Studierendenschaft HBC / Kulturhalle Abdera
Nähere Informationen gibt die Verfasste Studierendenschaft der Hochschule Biberach bekannt.

Fr
17
21:00 Einlass
Party
Party
It's my life - Die Helden der 90er
Fr., 17. März, 21:00 Einlass
It's my life - Die Helden der 90er
Lilienthal e. V. / 3 Euro / Kulturhalle Abdera
Die guten alten 90er… Damals war die Welt noch in Ordnung! Als Techno und Grunge ihren Höhepunkt hatten und nicht Handys, sondern Tamagotchis eure treuen Wegbegleiter waren. Wenn ihr diese Zeit auch vermisst, seid ihr bei uns richtig! Denn im Abdera habt ihr an diesem Abend die Gelegenheit, lange vermisste Songs aus dem wahrscheinlich (nicht nur) musikalisch buntesten Jahrzehnt zu hören und endlich mal wieder zu den Helden eurer Jugend zu tanzen! Freut euch auf Musik von Nirvana, Culture Beat, DJ Bobo, Queen, den Spice Girls und vielen mehr. Wir lassen ihnen im Abdera noch einmal Ruhm und Ehre zuteil werden. Kommt und feiert mit uns zurück in die 90er!

Sa
18
19:30 Einlass
Konzert
Konzert
15 Years on the Highway to Hell: Big Gunz
Sa., 18. März, 19:30 Einlass
15 Years on the Highway to Hell: Big Gunz
Big Gunz / 15 Euro / Kulturhalle Abdera
Harte Beats, satte Rhythmen, donnernder Bass, und die unverkennbare Reibeisenstimme des Frontmannes. Genau das sind die Attribute, die AC/DC zu einer zeitlosen Institution der Rockwelt gemacht haben. Und genau diese Attribute bringt BIG GUNZ in unnachahmlicher Manier auf die Bühnenbretter – und das schon seit 15 Jahren.
Egal ob Clubgig oder Open Air - BIG GUNZ überzeugt mit einer kraftvollen, schweisstreibenden Show voller Power und Adrenalin. Gepaart mit grandioser Licht- und Pyroshow, Kanonen und - natürlich - der legendären Hells Bells Glocke, entfesselt BIG GUNZ eine einzigartige Hommage an die australischen Originale.

Im Zentrum dieser Show stehen Frontmann Günther "Brian" Jühnichen und Ösi "Angus" Sen die von ihren Vorbildern sowohl optisch als auch von der Gestik kaum zu unterscheiden sind. Egal ob Schiebermütze oder Schuluniform, Reibeisenstimme oder virtuose Gitarrensoli - alle Details finden sich in der Show wieder.
Aber was wäre all das ohne eine Rythmusabteilung die diesem Soundgewitter das nötige Fundament verleiht?
Ronny "Malcolm", Tobi "Phil" und Micha "Cliff" bilden den "Hard as a Rock" Sockel und die treibende Kraft des BIG GUNZ Sounds. Hochenergetisch, präzise und mit der nötigen Portion Dreck treiben die drei die kraftstrotzende Show an.

Die GENTLEMEN OF ROCK supporten den Abend mit einer exzellenten Mischung unvergesslicher Hits aus drei Jahrzehnten Rockgeschichte. 70er, 80er, 90er Rockperlen tummeln sich im Programm der Gentlemen.

Opener des Abends ist die noch junge Band GRAVITY EFFECT. Ihr mitreissender Mix aus
Eigenkompositionen und Coversongs lässt sich am ehesten im Alternative Rockgenre ansiedeln – wenn man denn Schubladendenken braucht. Lasst euch überraschen vom derzeit heißesten Geheimtipp der Biberacher Rockszene!



Tickets gibt's bei Reservix bis zum Vortag der Veranstaltung.

Programmbild

Fr
24
20:30 Einlass
Konzert
Konzert
Musiknacht: Iskaz + Stepfather FredMusiknacht: Iskaz + Stepfather Fred
Fr., 24. März, 20:30 Einlass
Musiknacht: Iskaz + Stepfather Fred
Biberacher Musiknacht e. V., Lilienthal e. V. / VVK 10 Euro, AK 12 Euro / Kulturhalle Abdera
Iskaz aus Serbien machen energischen Crossover mit vielen Emotionen. Die Musik ist eine Mischung aus HipHop, Funk, Hardrock und untermalt die Texte, in denen es um existentielle Fragen der Menschheit und um eigene Stellungnahmen dazu geht. Iskaz haben bisher vier Studio Alben veröffentlicht, die thematisch eine Gesamtheit bilden.

Bei ihren zahlreichen Konzerten stehen die direkte Kommunikation mit den Zuhörern und das Schaffen einer guten Atmosphäre im Vordergrund. Die sechs Jungs aus der Nähe von Belgrad sind mehrmals auf dem international bekannten Exit-Festival, dem Lake Fest, Arsenal Fest, Mostar Summer Fest, Trenchtown Festival und vielen mehr aufgetreten. Ihre Singles waren mehrmals auf dem ersten Platz der serbischen Charts.
Seit 2006 arbeiten sie eng mit gleichgesinnten Künstlern wie Marcelo, Elemental, Sunshine, Hornsman Coyote und Eysburn zusammen.



Stepfather Fred stehen für satte Gitarrenriffs, eingängige Gesangspassagen, groovige Drums und druckvolle Bassharmonien. Mit ihrem Heavy Alternative Rock bieten die jungen Musiker aus dem süddeutschen Raum eine absolut überzeugende Mischung "Old School vs. New School".

Ob man sich bei den Songs von einer Riffwand à la Pantera überfahren fühlt, den Groove der Red Hot Chilli Peppers oder die Melancholie von Soundgarden spürt, so sind Stepfather Fred doch nie eine Kopie. Sie schaffen es, jedem Song eine ureigene Note zu verpassen.

Im Mai erschien mit "Dummies Dolls And Masters" die dritte Studio-CD, auf der Stepfather Fred alle Register ihres Könnens ziehen und einen Kracher nach dem anderen aus dem Ärmel schütteln. Hier hört man mit jeder Note, wie viel Erfahrung diese junge Band bereits mit über 250 Live-Shows gesammelt hat.



Ab 1 Uhr findet wieder die After-Muna-Party mit dem Lilienthal DJ-Team statt.

Zeitplan:
20.30 Uhr bis 22 Uhr Stepfather Fred
22.30 Uhr bis 01 Uhr Iskaz
Ab 1 Uhr After-Muna-Party

www.muna-bc.de
Iskaz

Sa
25
21:00 Einlass
Party
Party
Häusle-Fest
Sa., 25. März, 21:00 Einlass
Häusle-Fest
Lilienthal e. V. / frei / Kulturhalle Abdera
Beim Häusle-Fest gibt es tanzbare Musik der letzten vier Jahrzehnte, die man nicht immer und überall hört. Freunde von Alternative, Rock, Pop, Groove, TripHop, 70ern und Weltmusik werden auf ihre Kosten kommen!